ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Ergänzungsteil C1 Mediation – Patrick Hablesreiter „eingetragener Mediator“

Gültig ab 15.05.2022

C1.1 Mediation:

a.) Als Ort der Mediation wird die Stiegengasse 11 Top 10 vereinbart, auf Wunsch kann ein anderer Ort gegen Aufzahlung der Mehrkosten (Raummiete udgl.) vereinbart werden.

b.) Eine Mediationseinheit / Einheit dauert 45 Minuten, jede angeborchene Einheit ist als volle Einheit zu verrechnen.

c.) Es gilt, sofern kein anderer Satz schriftlich vereinbart ist, € 150,- exkl. 20% Ust / € 180,- inkl. 20% Ust. für Trennungs- & Scheidungsmediation, sowie € 220,- exkl. 20% Ust. / € 264,- inkl. 20% Ust. für Wirtschaftsmediation pro angefangene Mediationseinheit (45 Min.)  pro Mediator:in als vereinbart.
Vor- und Nachbereitungszeit – z.B. bei Wirtschaftsmediation – wird nach selbigem Schema pro angefangener (Mediations-)Einheit verrechnet.

d.) Die geförderte Mediation nach Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz – BGStG wird nach der jeweils aktuell gültigen Vorgabe des Bundesamt für Soziales und Behindertenwesen – Sozialministeriumservice verrechnet.

e.) Ein Mediationstermin ist grundsätzlich mind. 2 Mediationseinheiten lang, sofern nicht anders schriftlich vereinbart. (Bei Co-Mediation – heranziehen eines/r zweiten Mediator:in, wird deren/dessen Honorar zusäzlich verrechnet.)

f.) Grundsätzlich ist auch das Erstgespräch als zuverrechnende Mediation anzusehen.

C1.2 STORNOBEDINGUNGEN

Patrick Hablesreiter ist berechtigt folgende Stornosätze für Mediation in Rechnung zu stellen:

  • ab Auftragserteilung bis 31 Tage vor Veranstaltung 20 % Stornokosten
  • 30 Tage bis 21 Tage vor Veranstaltung 25 % Stornokosten
  • 20 Tage bis 11 Tage vor Veranstaltung 50 % Stornokosten
  • 10 Tage bis 05 Tage vor Veranstaltung 80 % Stornokosten
  • ab 04 Tage vor Veranstaltung 100 % Stornokosten

C1.3 Rechtsstreitigkeiten, Gerichtsstand Wien – Patrick Hablesreiter

  1. Für sämtliche Geschäfte von Patrick Hablesreiter (Agentur Hablesreiter e.U.) gilt ausschließlich österreichisches Recht und das Handelsgericht Wien als Gerichtsstand. (ab 01.05.2022)
  2. Im Falle von Streitigkeiten zwischen Unternehmer:innen und Patrick Hablesreiter (Agentur Hablesreiter e.U.) gilt ausschließlich österreichisches Recht und das Handelsgericht Wien als Gerichtsstand. (ab 01.05.2022)
  3. Für den Fall von Streitigkeiten aus Verträgen und derer Wirksamkeit werden die Vertragsparteien über eine Konfliktlösung miteinander verhandeln. Führen die Verhandlungen binnen 30 Tagen nicht zum Erfolg, vereinbaren die Vertragsparteien als nächsten Schritt den ernsthaften Versuch, den Konflikt in einer Mediation zu lösen. Die Erfassung der Konfliktthemen, die Auswahl von am Bundesministerium für Justiz eingetragenen MediatorInnen (ZivMediatG) und die Festlegung des Ablaufes werden einvernehmlich erfolgen. Jeder Vertragspartei steht es von Beginn an frei, diese Mediation ohne Sanktionen abzubrechen um eventuell weitere rechtliche Schritte zu unternehmen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Ergänzungsteil F1 Training – Patrick Hablesreiter

Gültig ab 01.05.2022

F1.1 Training & Workshops nach Konzept:

Es wird festgehalten, dass alle Trinings & Workshops nach Konzepten abgehalten werden.

Als Ort der Veranstaltung wird sofern nicht anders ausgeschrieben die Stiegengasse 11 Top 10 vereinbart, auf Wunsch kann ein anderer Ort gegen Aufzahlung der Mehrkosten (Raummiete udgl.) vereinbart werden. (Firmenangebote – Training nach Konzept)

Eine Trainings-/Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten, jede angeborchene Einheit ist als volle Einheit zu verrechnen.

Es gilt, sofern kein anderer Satz schriftlich vereinbart/ausgeschrieben ist, € 220,- exkl. 20% Ust / € 264,- inkl. 20% Ust. pro angefangene Trainings-/Unterrichtseinheit (45 Min.)  pro Trainer:in als vereinbart.

Vor- und Nachbereitungszeit werden mit selbigem Schema verrechnet.

F1.2 STORNOBEDINGUNGEN

Die Agentur Hablesreiter e.U. – Patrick Hablesreiter ist berechtigt folgende Stornosätze für Trainings / Workshops in Rechnung zu stellen:

  • ab Auftragserteilung bis 31 Tage vor Veranstaltung 20 % Stornokosten
  • 30 Tage bis 21 Tage vor Veranstaltung 25 % Stornokosten
  • 20 Tage bis 11 Tage vor Veranstaltung 50 % Stornokosten
  • 10 Tage bis 05 Tage vor Veranstaltung 80 % Stornokosten
  • ab 04 Tage vor Veranstaltung 100 % Stornokosten

F1.3 Rechtsstreitigkeiten, Gerichtsstand Wien – Patrick Hablesreiter

  1. Für sämtliche Geschäfte von Patrick Hablesreiter (Agentur Hablesreiter e.U.) gilt ausschließlich österreichisches Recht und das Handelsgericht Wien als Gerichtsstand. (ab 01.05.2022)
  2. Im Falle von Streitigkeiten zwischen Unternehmer:innen und Patrick Hablesreiter (Agentur Hablesreiter e.U.) gilt ausschließlich österreichisches Recht und das Handelsgericht Wien als Gerichtsstand. (ab 01.05.2022)
  3. Für den Fall von Streitigkeiten aus Verträgen und derer Wirksamkeit werden die Vertragsparteien über eine Konfliktlösung miteinander verhandeln. Führen die Verhandlungen binnen 30 Tagen nicht zum Erfolg, vereinbaren die Vertragsparteien als nächsten Schritt den ernsthaften Versuch, den Konflikt in einer Mediation zu lösen. Die Erfassung der Konfliktthemen, die Auswahl von am Bundesministerium für Justiz eingetragenen MediatorInnen (ZivMediatG) und die Festlegung des Ablaufes werden einvernehmlich erfolgen. Jeder Vertragspartei steht es von Beginn an frei, diese Mediation ohne Sanktionen abzubrechen um eventuell weitere rechtliche Schritte zu unternehmen.

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vollständige AGB siehe https://hablesreiter.com/agb/